Marc Schneider wird neuer Co-Trainer

161113_Mölschbach_IMG_7185Ab der Winterpause wird Marc Schneider (ehemaliger Trainer des FV Linden) als neuer Co-Trainer an der Seite von Benjamin Krauß agieren. Der bisherige Co-Trainer Sebastian Müller tritt wegen beruflichen Gründen etwas kürzer. Er wird ab den Blauweißen als Torwart und Torwarttrainer erhalten bleiben.

Nach einigen Rücksprachen fiel die Entscheidung schnell und man einigte sich auf Marc Schneider, welcher zu diesem Zeitpunkt der SG OS schon als Spieler zur Verfügung stand. Marc Schneider informierte ein paar Tage später, dass er sich der Aufgabe gerne annehmen möchte. Daher freut es uns umso mehr, dass wir einen guten Kicker und erfolgreichen Trainer an unseren Verein binden konnten. Es stehen der Mannschaft nun zwei kompetente und erfahrene Spieler/Trainer zur Verfügung. Mit vielen Ideen wollen Krauß und Schneider die Mannschaft behutsam aufbauen und die bis dato nicht optimal gelaufene Saison nutzen, um sich zu finden.