• Generalversammlung wählt Vorstand neu

    „Wir sind ein gesunder Verein.“ Das ist das Resümee, welches Dieter Gehrke, Vorsitzender des Vorstandes des Sportvereins bei der Generalversammlung des TuS Olsbrücken am 23. März zog. Damit meinte er sowohl das finanzielle, als auch das sportliche Ergebnis.

  • Kantersieg gegen SG Enkenbach-Mehlingen II

    Gegen die SG Enkenbach-Mehlingen II taten sich unsere Jungs zu Beginn der erste Halbzeit schwer. Ohne Höhepunkte und mit wenigen Torchancen ging die TuS  in einem leicht zerfahrenen Spiel durch Carly Classen in Führung.  In der zweiten Halbzeit fanden unseren Jungs zu ihrem Spiel. Sie zeigten schöne Kombinationen und dominierten die  Partie. Der Gegner kam offensichtlich mit der Spielweise unserer Mannschaft nicht zurecht. In regelmäßigen Abständen fielen Tore durch Classen (2), Jan Grossnick und Lucas Gödtel (2).  Ein kleiner Zusammenschnitt der 6 Tore im Heimsieg über die SG Enkenbach-Mehlingen II. #Heimsieg #tus1898 #bornwayboys Gepostet von TuS Olsbrücken 1898 e.V. am Mittwoch, 27. März 2019

  • Verdienter Sieg im Lokalderby gegen NMH II

    Bei typischem Aprilwetter mit Sonnenschein und Regengüssen trafen am heutigen Sonntag unsere Jungs auf die 2. Mannschaft der SG Niederkirchen/Morbach/Heiligenmoschel. Es galt, die Pleite vom letzten Spiel gegen Erlenbach wettzumachen. Was auch gelang – der TuS siegte verdient im Lokalderby mit  4:1 durch Tore von Benjamin Krauß (3) und Jan Grosnick.

  • Das war der Fasching 2019

    Närrischer Rosenmontag 2019 Der Rosenmontag ist zwar schon ein paar Tage her, aber die kleine Zusammenfassung einiger Highlights wollen wir euch nicht vorenthalten. Wir haben halt so lang gebraucht: Gepostet von TuS Olsbrücken 1898 e.V. am Dienstag, 12. März 2019 Die tollen Tage sind rum. Wir hatten wieder viel Spaß mit Euch. Als kleine Erinnerung haben wir hier einen kurzen Film zusammen gestellt. Viel Spaß beim Schauen. 

  • Einladung zum Wildessen +++ ausgebucht +++

    Update: Wir sind ausgebucht. Leider können wir keine Reservierungen mehr entgegennehmen.  Der TuS Olsbrücken eröffnet sein kulinarisches Jahr 2019 mit einem Wildessen, zu dem Mitglieder und Freunde herzlich eingeladen sind. Unser Koch wird Reh und Wildschwein mit Beilagen zubereiten. Für alle, die kein Wild oder Fleisch mögen, gibt es leckere Alternativen.