„Das war das schlechteste Spiel dieser Saison“

von | 01. Dezember 2019

So das Resümee der wenigen Zuschauer, die heute zum letzten Spiel der Saison nach Olsbrücken kamen. Und irgendwie hatten sie Recht. Die TuS verliert verdient mit 1:2 gegen die Gäste des SV Otterberg 2. Das einzige Tor hat Christian Drumm geschossen. 

Eigentlich wollte sich die TuS mit einem Sieg in die Winterpause verabschieden. Aber irgendwie kamen unsere Jungs heute überhaupt nicht ins Spiel. Es fehlte an Biss und Genauigkeit. Logische Konsequenz war dann auch der Führungstreffer der Gäste. Christian Drumm hat mit dem Pausenpfiff den Ausgleich erzielt.

Hätten die Gäste mehr Glück bei der Chancenverwertung gehabt,  wären in der zweiten Halbzeit noch mehr als ein weiterer Gegentreffer gefallen. Aber auch die TuS hatte sich noch einige Chancen erspielt. So blieb es am Ende bei der enttäuschenden 1:2-Niederlage. 

Damit verabschieden wir uns in die Winterpause. Wir wünschen unseren Mitgliedern und Freunden frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

Sommerfest 2024

Danke an unsere Sponsoren

Ergebnisse unserer Aktiven

Ähnliche Beiträge: