FCK Fußballcamp beim TuS Olsbrücken

Voller Vorfreude trafen sich 31 fußballbegeisterte Jungs und Mädchen am 1. und 2. September auf dem Gelände des TuS Olsbrücken. Hier fand zum 1. Mal ein Fußballcamp in Kooperation mit dem 1. FC Kaiserlautern statt.

Unter der Leitung von 4 Trainern des FCK wurde an der Ballsicherheit, Koordination im Spiel, Ausdauer und Technik von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr fleißig trainiert. Zu Beginn wurden die Kinder mit einem Trainingstrikot des 1. FCK und einer Trinkflasche ausgestattet. Für das leibliche Wohl sorgte der TuS Olsbrücken. Ein Koch bereitete mittags eine frische und kraftspendende Mahlzeit zu. Zwischendurch gab es zur kleinen Stärkung ausreichend Rohkost und frisches Obst.
Die Kinder konnten viele neue Erfahrungen sammeln, und waren alle mit sehr viel Spaß und Fleiß bei der Sache. Nach einer kleinen Weltmeisterschaft endeten am Freitag zwei wirklich schöne Tage. Vielen Dank an den FCK und die helfenden Hände des TuS Olsbrücken, dass wir zum Abschluss in 31 müde aber glückliche Kinderaugen schauen konnten.