Spielberichte SG OS I + II: Kerwespiele

161001_2_sg-eintracht_img_5845SG OS II gewinnt eindrucksvoll ihr Kerwespiel verdient mit 6:0!

Den Kerweauftakt zum Samstag eröffnete unsere zweite Mannschaft gegen die SG Eintracht Kaiserslautern I. Bis auf ein paar Ausnahmen konnten Krauß und Müller auf alle Akteure zurückgreifen, sodass ein sehr guter Kader zur Verfügung stand.

Bereits in den ersten Minuten deutete sich der qualitative Unterschied beider Mannschaften an. Die SG OS ließ Ball und Gegner laufen und schaltete stets immer im richtigen Augenblick ein Gang hoch. Die Torchancen häuften sich mit fortlaufender Spieldauer. Das 1:0 erzielte Niklas Keil nach Vorlage von Frank Gehm. Keil ließ dem gegnerischen Torwart keine Chance und setzte den Ball ins obere Gebälk. Wenige Minuten später war Keil wieder zur Stelle und erhöhte auf 2:0. Mit diesem Ergebnis ging man in die regnerische Halbzeitpause.

Mit einer kleinen Verzögerung startet die Partie in Hälfte zwei, in der die SG OS in regelmäßigen Abständen das Ergebnis auf 6:0 schraubten. Dabei konnten sich die Akteure Ulrich Sauerbaum (2x), Artjem Sabinjakow (1x) und Christian Walz (1x) in die Torschützenliste eintragen.

Im Großen und Ganzen ließen unsere Jungs nichts anbrennen und fuhren auch in der Höhe einen verdienten Kerwesieg ein.

161001_1_alsenborn_img_5961SG OS I und der SV Alsenborn trennen sich in einem Spitzenspiel mit einem gerechtem 1:1! Folgend auf die SG OS II trat unsere SG OS I gegen den Mitfavoriten aus Alsenborn an. Krauß und Müller schickten an diesem Tage, dass letzte Aufgebot ins Rennen und waren dennoch optimistisch den Kerwesieg und somit die vorübergehende Tabellenführung einzunehmen. Trotz vieler Ausfälle hatte man eine qualitativ gute Truppe stehen.

In den ersten Minuten zeigte sich, dass sich zwei Mannschaften auf Augenhöhe gegenüberstehen. Man neutralisierte sich im Mittelfeld, wobei die SG OS stets den besseren und gefährlicheren Eindruck hinterließ. Die ersten Großchancen verbuchten auch unsere Mannen. Zweimal hatte unser Spielertrainer Krauß die Chance auf den 1:0 Führungstreffer. Jedoch scheiterte er zweimal! Besser machte es Lukas Schreeb. Ein Ball von Krauß auf Schreeb führte zum 1:0. Dabei setzte Schreeb den Ball trocken ins Netz. Kurz vor der Halbzeit kamen die Alsenborner zu ihren ersten Torchancen. Jedoch scheiterte man auch hier am starken Sebastian Müller. Mit einer 1:0 Führung ging man in die Pause.

Aus der Kabine gekommen, veränderte sich am Spielverlauf nicht allzu viel. Die Alsenborner investierten dennoch mehr, sodass die SG OS nach vorne hin Räume hatte. Leider wurden diese Räume nicht konsequent ausgenutzt. In der 70 min kassierte man den etwas unglücklichen Ausgleich. Es war nun ein Spiel, welches in beide Richtungen kippen konnte. Die Alsenborner hatten Möglichkeiten in Führung zu gehen als auch die SG OS. Jedoch hatten unsere BlauWeißen Kicker die etwas klareren Torchancen. So zum Beispiel zweimal Denis Haupt, welcher leider den Ball nicht im Tor unterbrachte. Am Ende blieb es bei einem gerechten 1:1-Unentschieden.

Vorschau für die SG OS I und II:

Auch am kommenden Wochenende zählen wir auf eure Unterstützung in den Auswärtsspielen!

Samstag, den 08.10.2016 um 17:00 Uhr TuS Ramsen II gegen SG OS II

Sonntag, den 09.10.2016 um 15:00 Uhr SC Siegelbach gegen SG OS I