Vierte Vorbereitungswoche

von | 02. August 2017

In der vierten und vorletzten Vorbereitungswoche stand für die Männer des TuS Olsbrückens drei Trainingseinheiten, ein Spiel und ein Mannschaftsausflug auf dem Plan. Ohne zahlreiche Urlauber startete man am Dienstag mit einer leichten Regenerationseinheit in die Woche.

Am Donnerstag stand wieder das mannschaftliche Abwehrverhalten im Vordergrund. Dabei versuchte man Schnittstellen schnell zu schließen und eine zügige Kompaktheit herzustellen. Des Weiteren wurde das Verteidigen bei Standards unter die Lupe genommen.

Einen Tag später durften die blauweißen Kicker ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Gepaart mit ein paar Passkombinationen und Dribblings mussten die Spieler von Krauß und Schneider schnell den Abschluss suchen.

Am Sonntag stand ein langer Tag auf dem Plan. Einige Spieler reisten mit drei Autos nach Dirmstein und spielten eine Runde Fußballgolf. Dies machte den Jungs sichtlich Spaß und jeder war voll motiviert. Am Mittag schauten sich die Akteure das Spiel des FCK bei unserem Trainer Krauß an. Bei Pizza und Cola ließ man es sich gut gehen. Am Abend traf man sich dann zum vorerst letzten Testspiel in Mackenbach. Zu den Akteuren im Urlaub gesellten sich noch weitere Absagen. Man trat sehr ersatzgeschwächt gegen die Zweitvertretung des SV Mackenbachs an.

Bereits nach fünf Minuten lag man mit 0:2 zurück. Jedoch kämpfte sich die Mannschaft wieder zurück und konnte innerhalb von 2 min den Ausgleich erzielen. Kurz vor der Halbzeit kassierte man jedoch das 3:2. Im weiteren Spielverlauf war Mackenbach überlegen, da die fußballerische Qualität überwog. So konnte die Heimelf auf 5:2 erhöhen.

Schlussendlich ist über diese Vorbereitungswoche nicht viel zu sagen. Man konnte aufgrund zahlreicher Ausfälle nicht viele mannschaftstaktische Sachverhalte einüben. Es sollte jedoch jedem klar sein, dass die gesteckten Ziele nur erreicht werden können, wenn jeder mitzieht. Oft musste man in Testspielen in der Mannschaftszusammenstellung in sämtlichen Bereichen improvisieren. Auf der anderen Seite haben sich Spieler gezeigt, welche ihre Leistungen stets gezeigt und sich Einsätze verdient haben.

Wir hoffen auf eine bessere fünfte Vorbereitungswoche, um für die wegweisende erste Woche voll da zu sein.

Vorschau:

Dienstag, 01.08.2017 um 19:15 Uhr Training in Olsbrücken

Donnerstag, 03.08.2017 um 19:15 Uhr Training in Olsbrücken

Sonntag, 06.08.2017 Spiel (Gegner, Spielort und Uhrzeit offen)  

Sommerfest 2024

Danke an unsere Sponsoren

Ergebnisse unserer Aktiven

Ähnliche Beiträge: