Zweifelhafte Niederlage gegen Fatihspor

von | 14. Mai 2023

Eigentlich möchte ich ja hier ehrliche und neutrale Spielberichte abliefern. Das gelingt auch – meistens 🙂 Leider hat mir der Spielverlauf des heutigen Tages nicht gefallen. Und das lag zum großen Teil nicht an den Spielern… Am Ende ging das Spiel 2:1 für Fatihspor aus. Verloren aber hat definitiv der Schiedsrichter das Spiel. 

Dass es gegen Fatihspor kein leichtes Spiel werden würde, war von vornherein klar. Unsere Spieler sind sehr motiviert in das Spiel gegangen. Die erste Halbzeit standen sich wie gleichwertige Gegner gegenüber. Das widerspiegelt auch das Ergebnis. In der 30. Minute gehen Fatihspor in Führung, knappe fünf Minuten später gleicht der TuS durch Nuno Loureiro verdient aus. 

In der zweiten Halbzeit kommt der TuS stärker ins Spiel; erkämpft sich Chance um Chance. Leider hatte der Schiri nicht seinen besten Tag, es kam zu einigen zweifelhaften Entscheidungen. Als dann auch noch der Führungstreffer der Gastgeber (aus meiner Sicht abseits) gefallen ist und ein Tortreffer von uns zuvor nicht erzählt wurde, war verständlicherweise der Frust bei unseren Spielern groß. Trotzdem kämpften sie weiter, wollten den Ausgleich, der mehr als gerechtfertigt gewesen wäre. 

Wir freuen uns wieder auf ein schönes Fußballspiel am kommenden Sonntag, 15 Uhr in Olsbrücken. 

Sommerfest 2024

Danke an unsere Sponsoren

Ergebnisse unserer Aktiven

Ähnliche Beiträge: