• Kein einfaches Spiel mit erfolgreichem Ausgang

    Heute kam mit der SG Hochspeyer ein harter Brocken nach Olsbrücken. Vor heimischer Kulisse wollten unsere blauweißen Kicker unbedingt den nächsten Dreier gegen den Tabellendritten einfahren. Mit Erfolg – das Spiel endete mit einem souveränen 3:0-Sieg. Bei besserer Chancenauswertung hätte der Sieg noch höher ausfallen können. 

  • Unglückliche Niederlage

    Eigentlich sollte der nächste Sieg her – das merkte man der Mannschaft bis zur letzten Minute an. Doch auf dem Platz erwies sich Fatihspor als ebenbürtiger Gegner, der den TuS knapp mit 1:0 nach Hause geschickt hat. Dabei waren die besten Spieler auf dem Platz die beiden Keeper.

  • Keeper hält Olsbrücken im Pokal

    In der zweiten Runde des Bitburger Kreispokals hat der TuS den Favoriten SV Katzweiler mit 3:0 besiegt. Einen großen Anteil daran hat sicherlich unser Mann zwischen den Pfosten, Sebastian Müller, der insbesondere in der ersten Halbzeit gefordert war.

  • Torspektakel gegen Otterberg II

    Scheinbar auf dem falschen Fuß erfasst hatten unsere Jungs die Gastgeber vom SV Otterberg II. In einer durch den Schiri souverän geführten Partie, welche wir von Anfang an dominierten, stand es nach Abpfiff hochverdient 0:7 aus Sicht der Otterberger.