• Corona-update

    Immer mehr Maßnahmen werden gelockert – auch im Sport. So sind einige Sportarten im Freien wieder möglich. Leider können die Turner aber noch nicht wieder in die Halle. Und für unsere Fußballer ist die Saison vorbei. Unser Sportheim werden wir wohl erst nach Christi Himmelfahrt für Euch öffnen. 

  • Kein Spielbetrieb, keine Veranstaltungen bis 19. April

    Liebe Sportfreunde, aufgrund der aktuellen Lage sind auch beim TuS Olsbrücken der Spielbetrieb und die Übungsstunden eingestellt. Das umfasst die Spiele und das Training unserer Fußballer und der Volleyballer, aber auch Turnen und Pilates sind bis 19. April nicht möglich. Auch das Sportheim bleibt geschlossen. 

  • Fasching beim TuS

    Es ist wieder Faschingszeit. Für die Kleinen organisiert der TuS Olsbrücken am Sonntag, 9. Februar einen Kinderfasching. Die Großen amüsieren sich am Montag, 24. Februar beim „Närrischen Rosenmontag“.

  • Advent, Advent, der Rasen brennt …

    Ein weihnachtlicher Rückblick auf das Fußball-Jahr der aktiven Fußballer von Markus Wernersbach Advent Advent der Rasen brennt, ob Gehrke, Ritterböck, Göttel, Weyrich, Sauerbaum, Wiehn oder Walz, übertrieben gesagt haben wir zum Winter die fast beste Abwehr der Pfalz. Mit gerade mal 19 Gegentreffern konnten die Gegner uns belasten … klare Sache, denn wir haben ja auch Müller und Krüger im Kasten. Die Null, die stand bis heute sechs mal zu unsrer Freud aber des Gegners Qual. Nach vorne war in jedem Spiel Gefahr, egal ob’s Bolle, Gödti, Michel oder der Nuno war. Einige Male klingelte es im gegnerischen Kasten, so ließ uns auch der Phillip Müller in Otterbach ausrasten. Fulminant…