• Pokalaus in der zweiten Runde

    Am Mittwoch, 1. September 2021 hatte der TuS die SG Niederkirchen/Mohrbach/Heiligenmoschel im Bitburger Kreispokal zu Gast. Keine leichte Aufgabe, handelte es sich doch hierbei um eine höherklassige Mannschaft. Und am Ende erwiesen diese sich als zu schwer für unsere Aktiven. Der TuS  verliert 1:5. Das Tor für den TuS schoss Julian Bollenbacher per Foulelfmeter in der 1. Halbzeit. 

  • Betreten des Vereinsgeländes ist verboten!

    Der Vorstand des TuS Olsbrücken weist darauf hin, dass das Betreten des Sportgeländes für Unbefugte verboten ist.  Das gesamte Gelände (nicht nur der Rasenplatz) ist KEIN Spielplatz und KEIN Hundeklo. Eltern haften für Ihre Kinder. Zuwiderhandlungen werden zur Anzeige gebracht.

  • Drei wichtige Punkte gegen Wiesenthalerhof II geholt

    Beim heutigen dritten Spieltag empfing der Tus Olsbrücken die zweite Mannschaft vom Wiesenthalerhof. Am Ende entschied der TuS das spannende Spiel auf Augenhöhe mit 4:3 für sich. Torschützen waren Julian Bollenbacher (6. und 11. Minute), Nuno Loureiro per Foulelfmeter (60. Minute) und Sven Bauer (82.  Minute). 

  • Viele trotzen dem Regen beim Sport- und Spaßfest

    Am 28. August fand das erste große Familien-Sport- und Spaßfest des TuS Olsbrücken statt. Geplant waren sportliche Herausforderungen für das Deutsche Sportabzeichen, aber auch Geschicklichkeitstests und Spiele für die ganze Familie. Etwa 70 große und kleine Gäste trotzen dem Regen und hatten ihren Spaß. 

  • Überzeugendes 4:1 gegen den SV Otterberg II

    Zum Saisonauftakt gewannen unsere Jungs souverän mit 4:1 gegen die Gäste aus Otterberg. Dabei merkte man ihnen die Freude an, nach der langen Pause endlich wieder auf dem Platz zu stehen. Auch die Fans waren vom tollen Spiel begeistert. Damit ist die neue Saison für unsere Jungs gut gestartet. Torschützen waren Markus Wernersbach. Christian Drumm sowie zweimal Julian Bollenbacher. Das Gegentor fiel per Foul-Elfmeter in der letzten Minute des Spiels.