• Torspektakel gegen Otterberg II

    Scheinbar auf dem falschen Fuß erfasst hatten unsere Jungs die Gastgeber vom SV Otterberg II. In einer souverän geführten Partie durch den Schiri, welche wir von Anfang an dominierten, stand es nach Abpfiff hochverdient 0:7 aus Sicht der Otterberger. 

  • 3 Punkte bleiben auf dem Erbsenberg

    Am ersten Spieltag mussten unsere Jungs auf den Erbsenberg zu den A-Klassen Absteiger VfR Kaiserslautern. Die Sommerpause hatte das neue Trainer-Duo genutzt um die Mannschaft an einigen Stellen zu verstärken. Dementsprechend hoch waren die Erwartungen an das Spiel und die Enttäuschung über die 4:0 Niederlage.

  • Gelungenes Sommerfest

    „Wir sind mehr als zufrieden“, freut sich Dieter Gehrke, Vorstand des TUS Olsbrücken über das gelungene Sommerfest am 29. Juni 2019. „Es kamen deutlich mehr Gäste, als wir erwartet hatten – und das trotz tropischer Temperaturen.“